25. März 2021
Onlineveranstaltung

Interessenkollisionen wirksam begegnen

Bei der Beratung und Prozessführung im Erbrecht stehen sich oft unterschiedliche Interessen der Beteiligten gegenüber. Interessenkollisionen kommen daher oft vor. Der Vortrag beantwortet die Frage, wann überhaupt eine berufsrechtlich relevante Interessenkollision vorliegt, wie der Anwalt ihr wirksam begegnen kann und was er bei Auftreten einer Kollision vorkehren muss. Weiter geht es um  die Frage, ob das anwaltlich Berufsrecht auch anwendbar ist, wenn ein Anwalt als Notar tätig ist und ob die Berufspflichten auch für den Willensvollstrecker gelten. Welche Kompetenzen hat in diesem Fall die Aufsichtsbehörde über Willensvollstrecker und welche jene über Anwältinnen und Anwälte. Die Vermeidung von Konflikten ist für den Anwalt vital, setzt er sich doch bei Verstössen gegen das Berufsrecht einem Disziplinarverfahren aus, das mit empfindlichen Disziplinarstrafen enden kann.

Erleben Sie Walter Fellmann am Schulthess Forum Erbrecht 2021.